Es ist wieder soweit! Am 15. Februar steigt der allseits beliebte ROCKFASCHING in unsere musicbase. Beste Stimmung ist mal wieder garantiert, dieses Jahr mit zwei bekannten Bands der Extraklasse! REACT und TUFF ENOUGH erobern an diesem Abend die Bühne:

Seit 2014 rockt ReACT durch Franken. Das Repertoire reicht von Rockklassikern, über Popklassiker, Funk- & Soul-Klassiker bis hin zu aktuellen Hits. Gemäß dem Motto „Rock Classics And More“ beschreibt das „Re“ im Bandnamen ReAct dabei den Trend zur Retrowelle. Dieser orientiert sich in der musikalischen Ausrichtung an den erfolgreichen „Act´s“ der 80er und 90er Classic Rock/Pop Szene. Ergänzt wird das Set durch aktuelle Songs von Künstlern, die noch verstehen, was gute Musik ausmacht. ReAct – das sind sieben Musiker, die mit viel Freude und geballter Leidenschaft gemeinsam gute Musik machen.. Den stimmgewaltigen Part der Lead-Vocals teilen sich Karina, Sarah und Peter. Für einen lebendigen Gitarrensound und rockige Riffs sorgt Stefan. Mit den schwarzen und weißen Tasten untermauert Bernd den für den Musikstil unverzichtbaren Keyboard-Sound. Alex am Bass und Tasso an den Drums bilden eine routinierte Basis und sorgen für den perfekten Groove. Für ReAct ist Musik nicht einfach irgendein Hobby, sondern unverzichtbarer Lebensinhalt. Seit Januar 2014 sorgen die sieben Musiker auf den Bühnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt für gute Laune und rockige Abende. Mit ihrem ausgewählten Programm gelingt es ReAct immer wieder, Zuschauer aller Altersklassen zum Mitsingen und Rocken zu begeistern.

Hier geht`s zur Homepage von ReAct

Unterstützt werden sie von Tuff Enough
Unter dem Motto „Somebody help me sing“ möchte Tuff Enough dem Publikum am Rockfasching mächtig einheizen! Für genau diesen (wiedermal letzten???) Auftritt hat sich Tuff Enough ein „Neues“ Programm einfallen lassen, und wird es wie gewohnt in einer eigenen Interpretation darbieten. Natürlich wird auch die ein oder andere Nummer aus dem alten Programm gespielt werden. Lasst Euch überraschen. Werner “Snoopy“ Lorenz Gitarre, Mike Amon Schlagzeug, Ralf Rehder Gesang, Bernhard Panzer Bass und Jürgen “Crazy“ Krejsa Gitarre, Gesang.

Bier, Wein und Snacks haben wir für Euch und ein beheiztes Barzelt, so dass keiner zu kurz kommt.

Eure Karten bekommt Ihr für 8,- € ab 3. Februar bei :

  • Schreibwaren Ellwanger
  • Marcus Batz Lotto & Tabak (Erlanger Str. 2)
  • Büro der Musikinitiative (Di, ab 19:00 Uhr)

Es wird wild, laut und schmutzig! 🙂

Ort: Musicbase, Auf der Nutzung 4, 91074 Herzogenaurach
Einlass: 19:57 Uhr

8,- € Eintritt

Datum

15. Februar 2020

Uhrzeit

19:57

Eintritt